Einen köstlichen Apfelkuchen ganz ohne backen? Wir zeigen, wie es geht! Und das völlig gesund, die perfekte Alternative zu klassischem Kuchen.

Diese Zutaten benötigt ihr für die Zubereitung:

  • 2 Äpfel
  • 100 g Apfelmus
  • 240 ml Milch
  • 100 g Haferflocken
  • 1 TL Zimt
  • 150 g Naturjoghurt

Schritt 1

Äpfel waschen und in kleine Stücke schneiden.

 

Schritt 2

Apfelstücke, Apfelmus, Milch, Haferflocken und Zimt zusammenrühren.

Schritt 3

Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Schritt 4

Masse abwechselnd mit Joghurt in einem Glas schichten.